HEARTship Academy

Dein Programm für eine echte, menschliche Führungskultur mit Herz.

Von Menschen. Mit Menschen. Für Menschen.

Denn in Leadership geht es immer vor allem um Eines: den Menschen, der geführt wird.

Ohne sich selbst dabei aus den Augen zu verlieren.




Sichere Dir einen der limitierten Plätze in der Academy um gestärkt und sicher ins neue Jahr zu starten.

HEARTship Academy Bild

Werde selbst die Führungspersönlichkeit, die Du Dir als Teammitglied immer gewünscht hast.

Die HEARTship Academy ist Dein 12-wöchiges Onlineprogramm, wenn Du Dir und Deinem Team die Rahmenbedingungen schaffen willst, die euch stärken und erfüllen. Lerne, wie Du Menschlichkeit und Deine Intuition bewusst, wirkungsvoll und zielgerichtet für ein gesundes und starkes Umfeld einsetzen kannst.


Start der Academy: voraussichtlich Februar 2023


Verfügbare Plätze: max. 10




Bis zum Start werden engagierte Menschen gesucht, die Lust haben die Academy zu durchlaufen, zu testen und ihren Senf dazu zu geben. Ganz gleich ob Du schon Führungskraft bist oder werden willst. Es geht hier darum heraus zu finden was gut funktioniert und ein Programm zu entwickeln, dass wirklich denen hilft, die es brauchen.


Das ist Deine Chance Pionier zu sein für die Führungskräfte-Basis-Ausbildung, die die Arbeitswelt so dringend braucht.

Werde selbst die Führungspersönlichkeit, die Du Dir als Teammitglied immer gewünscht hast. Bild

Lass mich ganz ehrlich zu Dir sein.

Führung ist in den meisten Unternehmen immer noch etwas, dass "nebenbei" gemacht wird. Wenn Du ganz viel Glück hast, darfst Du auf einen Workshop bei einer Management-Beratung gehen - vielleicht ganze zwei Tage? Dort lernst Du ein paar Tools, die Dir helfen sollen Deine Leute besser kontrollieren zu können.Und Du spürst schon jetzt, dass das nicht Dein Weg sein kann. Denn dadurch geht das wesentliche verloren. Nämlich der Mensch. Auf beiden Seiten. Du und Deine Persönlichkeit werden da nicht berücksichtigt. Und die Bedürfnisse Deiner Mitarbeiter lernst Du dort auch nicht zu erkennen.Das muss nicht so sein. Du kannst den wesentlichen Unterschied bewirken. Für Dich. Und für Dein Team.

Übernimm die Verantwortung für Deine Stärke. Icon

Übernimm die Verantwortung für Deine Stärke.

Wenn Du auf Deine Stärken setzt, setzt Du auf Dich selbst. Du erkennst immer mehr Deinen Wert. Und Du lernst immer mehr Deiner Intuition zu vertrauen. Denn Du kannst als Führungskraft genau spüren, was Deine Mitarbeiter brauchen um ihre Stärke richtig zu erleben. Lerne das Gefühl dafür zu entwickeln wie.

Werde immer klarer und kompetenter. Icon

Werde immer klarer und kompetenter.

Der Weg zu echter, gefühlter Verantwortung führt über Klarheit und Kompetenz. Setze auf Dich selbst und entwickle eine klare Vision für Deinen Weg und Deine Ziele. Damit wirst Du auch immer mehr lernen, was es wirklich braucht um eine Führungspersönlichkeit zu sein, der Menschen wirklich vertrauen. Vertrauen, dass über reine Fachkompetenz weit hinaus geht.

Schaffe echte menschliche Begegnungen. Icon

Schaffe echte menschliche Begegnungen.

Auch bei der Arbeit ist einer der wesentlichen Treiber für gute Leistungen sich unter den Kollegen wohl zu fühlen. Und Menschen werden am meisten von denjenigen beeinflusst, denen sie vertrauen, die sie bewundern und von denen sie glauben, dass sie ihnen wichtig sind. Setze auf Dich und erkenne wie Du mit Deiner Führungsstärke den größten Einfluss auf die Zufriedenheit der Kollegen hast.

Gestalte Dir und Deinem Team ein positives und erfüllendes Arbeitsleben

Schluss mit Unsicherheit

Solltest Du als Führungskraft Emotionen zulassen?


Auf jeden Fall!


Lerne sie bewusst einzusetzen. Bei Dir und Deinen Mitarbeitern. Emotionen sind einer der wesentlichen Treiber für den Aufbau persönlicher Ressourcen. Und einer der wichtigsten Elemente ob Mitarbeiter aufblühen oder eingehen.

Raus aus dem Taylorismus

Lass die alten "Befehl & Gehorsam"-Strukturen los. Es geht heute nicht mehr darum Arbeitskraft effizienter zu gestalten und das Maximum aus Mitarbeitern heraus zu holen.


Mit der HEARTship Academy wirst Du aktiver Gestalter echter menschlicher Führungskultur. Du verstehst Dich als Brückenbauer zwischen den Bedürfnissen von Kunde, Mitarbeiter und Unternehmen. Wenn Du Dich um das Wohlergehen Deiner Leute kümmerst, kümmern sie sich um das Wohlergehen des Unternehmens.

Wegbereiter sein

Eine der größten Herausforderungen in Teams ist die Bereitschaft von Mitarbeitern Verantwortung zu übernehmen.


Verantwortung zu übernehmen ist freiwillige, befähigte, absichtsvolle und von der Sache überzeugte Eigeninitiative.


Lerne die wichtigsten Weichen zu stellen, damit Mitarbeiter sich sicher fühlen diesen Weg zu gehen.

Ein Bild von Björn Kücklich zum Thema: Gestalte Dir und Deinem Team ein positives und erfüllendes Arbeitsleben
Jetzt Bewerben

In den 12 Wochen wirst Du in 6 Module eintauchen. Hier findest Du Klarheit, deine eigene Führungspersönlichkeit und Kompetenzen mit denen Du immer stärker wirst.

1

Persönliches Entwicklungsprogramm & kraftvolle Vision entwickeln

Die Arbeitswelt verändert sich. Mitarbeiter sind nicht mehr alle an einem Ort zusammen. Und doch arbeiten Menschen heute immer mehr miteinander. Gerade in den letzen Jahren hat sich der Anspruch an gute Führung deutlich verändert. Welche Anforderungen haben Mitarbeiter heute an ihre Arbeit und welche Bedürfnisse haben sie für ihre Arbeit? Was bringe ich selbst als Führungskraft mit? Und wie kann ich meine eigenen Ressourcen erkennen und zielgerichtet einsetzen? Das wird der Kern des ersten Moduls sein.

2

Leadership Mindset erwecken

Führung ist keine Zusammenstellung von Tools, sondern vor allem eine Frage der Haltung. Was braucht es um wirkungsvoll und erfolgreich Menschen zu führen. Wie verändert sich die Welt, wenn ich vom Teammitglied zur Führungskraft werde? Und wie gestalte ich Rahmenbedingungen in denen Menschen aufblühen? In diesem Modul tauchen wir ein in die Denkweise, die es Dir leichter macht Menschen und ihre Potenziale zu sehen.

3

Moderne Führung erleben

In diesem Modul schauen wir uns wesentliche Wirkfaktoren an mit denen Menschen dazu in der Lage sind ein erfüllteres Leben zu führen. Und wie Du diese Faktoren in Deiner täglichen Führungspraxis wirksam einsetzt um Deine Mitarbeiter zu stärken und dadurch auch selbst immer stärker zu werden.

4

Erfüllendes Arbeitsleben gestalten

In Modul 4 geht es darum wie Du mit all Deinen Ressourcen Rahmenbedingungen schaffst, in denen Menschen aufblühen. Und in denen das Team immer mehr zusammen wächst. Rahmenbedingungen, die über Empowerment hinauswachsen und in denen Menschen nicht nur die Extrameile gehen, sondern echtes ownership entwickeln.

5

Nachhaltige Gewohnheiten stärken

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Gewohnheiten, Routinen und Rituale helfen uns klarer und energetischer durch den Tag zu kommen. In diesem Modul erfährst Du, wie Du Muster bei Dir und den Menschen in Deinem Umfeld erkennst und so eine gute Basis für Entscheidungen treffen kannst. Außerdem lernst Du so, wie Du Gewohnheiten so verändern kannst, dass sie Dich stärken und erfolgreich machen. Gleichzeitig entwickelst Du ein gutes Gefühl für Rituale, die auch Dein Team weiter zusammen wachsen und stärker werden lassen.

6

Wirksame Veränderungen ermöglichen

Nachhaltige Veränderung braucht Zeit. Damit Du auch in Zukunft deine Reise fortsetzen kannst, entwickelst Du in diesem Modul Deinen ganz persönlichen Fahrplan. So bleibst Du weiterhin auf Kurs und kannst konsequent deine Stärke und Wirksamkeit als echte Führungspersönlichkeit weiter ausbauen. Du wirst zum Leuchtturm für Deine Mitarbeiter und Deine Führungskollegen zugleich.

Hej. Ich bin Björn.

Ich begleite Dich als Leadership Coach während Deiner Zeit in der Academy.
Gemeinsam gestalten wir den Weg zu Deiner ganz individuellen Führungspersönlichkeit und einem erfüllenderem Leben. Bei der Arbeit und darüber hinaus.


In den letzten 20 Jahren habe ich die Welt der Führung in vielen verschiedenen Kontexten erlebt. Ich habe sie als Führungskraft in einem sehr speziellen und vor allem menschlichen Bereich kennen gelernt - in der Infanterie bei der Bundeswehr. Im Wirtschaftspsychologie-Studium habe ich gelernt warum die Dinge, die ich intuitiv gemacht habe, menschlich so wirkungsvoll waren. Und ich habe in der Agenturwelt erlebt wie schlechte Führung Menschen sogar krank macht.


Heute bin ich, mehr denn je, davon überzeugt, dass Menschlichkeit und Intuition in der Führung der nächste Schritt zu wirklich erfüllenden und gleichzeitig hoch performanten und starken Teams sind.

Hej. Ich bin Björn. Bild

WAS ANDERE ÜBER MICH SAGEN

Unser Kunde DIRK HESS von der Firma TEAMLEAD OPERATIONS EUROPE bei Björn Kücklich von Björn Kücklich Coaching dem New Leadership Coach

DIRK HESS

» Björn hat mich dazu motiviert, dass ich mich – noch mehr als sonst – immer wieder in meinem Tun hinterfrage. Ich habe vieles, in meiner Tätigkeit als Führungskraft, intuitiv richtig gemacht. Dank Björn habe ich fundiertes Hintergrundwissen bekommen, was genau ich damit auslöse. Dadurch kann ich jetzt viel gezielter einsetzen. Eine sehr wertvolle Erfahrung, die ich mitnehmen durfte, ist das laut Denken. Für jeden der sich, persönlich und in seiner Arbeit als Führungskraft, weiterentwickeln möchte, lohnt es sich einen Teil seines Weges zusammen mit Björn zu gehen. «

TEAMLEAD OPERATIONS EUROPE
Unser Kunde KATHRIN HAGEMANN von der Firma FACHREFERENTIN UND INTERIM TEAMLEITERIN bei Björn Kücklich von Björn Kücklich Coaching dem New Leadership Coach

KATHRIN HAGEMANN

» All das was Björn mir gezeigt hat, hat mein Intuitives Verständnis dafür wie Zusammenarbeit sein soll legitimiert. Das gibt mir ganz viel Sicherheit, damit ich für mein Team so da sein kann wie ich das gern möchte. Ich hätte mich früher nie getraut sowas wie das Wertetarget mit dem Team zu nutzen. Habe gemerkt das ist kein sentimentaler Quatsch. Und das hat wunderbare Effekte im Team, dass das vorher auch als sentimentalen Quatsch abgetan hätte. Verletzlichkeit ist meine Superpower als Führungskraft. Früher habe ich das als Schwäche gesehen. Ich habe meine Entscheidung zu keinem Zeitpunkt hinterfragt. «

FACHREFERENTIN UND INTERIM TEAMLEITERIN
Unser Kunde JOEL SANTANA von der Firma CEO bei Björn Kücklich von Björn Kücklich Coaching dem New Leadership Coach

JOEL SANTANA

» Als ich mich mit Björn auf LinkedIn connected habe stand gerade die Aufnahme unserer ersten Auszubildenden vor der Tür. Das Timing hätte besser nicht sein können, denn ich habe mich dazu entschieden das Führungscoaching mit Björn zu starten und ich bin nachhaltig davon begeistert wie diese 12 Wochen mein Mindset ins positive bewegt haben. Björn hat mir als Coach nicht nur Grundlagen und Herangehensweisen für meinen Alltag als frisch gebackener Chef gezeigt sondern mir über das Thema Führung hinaus, neue Impulse gegeben. Björn ist ein sehr empathischer Coach, der aktiv zuhört und spezifisch auf meine Probleme eingegangen ist. Die Coaching Sessions waren immer sehr wertvoll und ich will keine einzige mehr missen. Ich ziehe immer noch viel aus dem Coaching und kann es jedem der in einer Führungsposition sitzt nur empfehlen! «

CEO
Unser Kunde BIANCA PAULUS von der Firma TALENT MARKETING MANAGERIN bei Björn Kücklich von Björn Kücklich Coaching dem New Leadership Coach

BIANCA PAULUS

» "What is it, that you truly desire?" Eine Frage, die nicht nur für Lucifer-Fans relevant ist. Und die wichtigste Frage, die Björn mir in unserer Zusammenarbeit gestellt hat. Mit einer unfassbaren Geduld, Ruhe und Empathie half er mir, meinem Kern, meinem"Why" und meiner Lebensaufgabe einen großen Schritt näher zu kommen. Björn lebt, was er "predigt" und das wirkt sich unweigerlich auch auf seine Klient:innen aus - im besten nur möglichen Sinne. Björn, für mich bist du ein wahrer Life-Changer. Ich danke dir von Herzen! Meine wärmste Empfehlung für jede:n der/die empathische, menschenzentrierte Führung verstehen und anwenden lernen will oder auch nur sich selbst besser verstehen. «

TALENT MARKETING MANAGERIN

Ein Programm, dass Dich wirklich weiter bringt

Inspiration Icon

Inspiration

6 Module in der Academy mit live Calls, Impulsen und vielen Übungen um Dich selbst noch mal besser kennen zu lernen und neue Skills zu lernen.


Begleitendes Workbook um am Ball zu bleiben und auch nach der Academy etwas zum Nachschlagen zu haben.

Live Workshops Icon

Live Workshops

12 wöchentliche Coaching-Sitzungen in der Gruppe.


Immer Mittwochs 18.30 Uhr für 90-120 Minuten.


Hier ist der Raum gemeinsam zu Reflektieren, Fortschritte zu feiern und neues Wissen mit zu nehmen.

Gemeinsam wachsen Icon

Gemeinsam wachsen

Vertrauensvolles Lernen und Austauschen in der Peergroup. Gegenseitig accountable halten und Ergebnisse austauschen und feiern.


Eine starke Community für gemeinsames Wachsen, auch über die 12 Wochen hinweg.

Deine HEARTship Academy

So begleitet DIch die Academy auf Deiner ganz individuellen Reise durch die 12 Wochen.

  • 6 Module rund um Moderner Führung, Leadership Mindset und Co.
  • • Umfangreiches Workbook mit vielen Übungen um Dich selbst noch besser kennen zu lernen und Deinen Weg gezielter und geplanter zu gehen.
  • • Wertvolle Impulse zur Stärkung ganz individueller Stärken.
  • • Zugang zu allen Calls in der online-library.
  • Community und persönliche Peergroup.

Ein Bild von Björn Kücklich zum Thema: Deine HEARTship Academy

Ja, ich will in der HEARTship Academy dabei sein und meinen Senf dazu geben

*Sobald Du auf "Jetzt Termin aussuchen" klickst wirst Du zu Calendly weitergeleitet. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung

Was sich Klienten vor der Teilnahme an der Academy fragen.

F

Ich bin noch gar keine Führungskraft. Bringt mir das dann überhaupt was?

A

Absolut.
Du ziehst sogar am meisten raus, wenn Du noch keine Erfahrung als Führungskraft gemacht hast. So kannst Du gleich von Anfang an alles richtig machen, wenn Du Deine erste Position als Führungskraft übernimmst.

F

Wann findet die Academy statt?

A

Wir starten am 26. Oktober und treffen uns ab dann jeden Mittwoch um 18.30Uhr.
Natürlich machen wir auch Weihnachtsferien. :)
Der letzte Call findet dann am 25. Januar statt.

F

Wie viel Zeit sollte ich einplanen?

A

Unser wöchentlicher Coaching Termin dauert 90 bis 120 Minuten. Mit dem Workbook und den zusätzlichen Impulsen kannst Du deine Reise über die 12 Wochen ganz individuell gestalten. Zusätzliche Treffen mit Deinen Peers vereinbart ihr nach Bedarf ganz individuell. Aus meiner Erfahrung solltest Du allerdings wenigstens 3-4 Stunden jede Woche investieren um die Reise so wirksam für Dich zu machen wie es geht. Zeit in Dich und Deine Entwicklung zu investieren ist das größte Geschenk, das Du Dir selbst machen kannst.

F

Ich weiß gar nicht sicher ob ich überhaupt Führungskraft werden will. Hat die Academy dann überhaupt Sinn?

A

Es gibt so schlechte Beispiele für Führungskräfte, dass Du ganz bestimmt auch selbst schon mal eins erlebt hast. Das ist Deine Chance es ganz anders zu machen. Gleich im ersten Modul entwickelst Du Deinen ganz persönlichen Plan, wo es für Dich hin gehen soll. Und auf dieser Basis entwickelst Du auch Deinen ganz eigenen Führungsstil. Und selbst, wenn Du mit der Zeit heraus findest, dass Du gar keine Führung übernehmen willst, lernst Du hier wesentliche Fähigkeiten und ein Mindset, dass Dir auch ganz allgemein dabei hilft dein Leben erfüllter zu gestalten. Das wird Dir letztlich in jeder Position nützlich sein.

F

Ich bin mir nicht sicher ob jetzt der richtige Zeitpunkt ist.

A

Der beste Zeitpunkt ist immer jetzt!
Klar kannst Du auch versuchen dich ganz allein durch zu boxen. Aus Erfahrung kann ich Dir sagen: Es kann auch leichter gehen. Das Problem als Einzelkämpfer ist, dass Du es Dir unnötig schwer machst, viel von Deinem eigenen Potenzial nicht ausschöpfen kannst und möglicherweise auch irgendwann den Fokus und die Klarheit verlierst um wirklich wirksam zu sein.

F

Warum soll ich denn überhaupt Geld in meine berufliche Ausbildung investieren?

A

Nirgendwo kannst Du besser investieren als in Deine eigene Bildung. Hier bekommst Du den absolut höchsten Return on Invest. Und die Zinsen auf Bildung sind unbezahlbar. Du lernst hier so viele wertvolle Dinge fürs Leben. Die kann Dir niemand mehr weg nehmen. Und du investierst hier nicht nur in deine berufliche Ausbildung, sondern vielmehr in Deine Lebensqualität.

F

Ich will noch einmal darüber nachdenken.

A

Kannst Du schon machen. Du hast allerdings schon alle Informationen, die Du brauchst.
Statt in Deinen Gedanken zu versinken, lade ich Dich ein Folgendes für Dich zu beantworten:
Spüre mal in Dich hinein und frag Dein Zukunft-Ich in drei Jahren: Wo bist Du heute und was hast Du dafür getan dort hin zu kommen?
Was hat sich in den vergangenen drei Jahren verändert dadurch, dass Du klar und kompetent für Deine Werte einstehen kannst?
Schreibe Deine Antworten auf. Hast Du das Gefühl, dass Du das mit mir und der Academy erreichen kannst? Dann hast Du schon die wichtigste Entscheidung für Dich getroffen.

F

Ok. Ich hab' Bock. Wie geht's jetzt weiter?

A

Na herzlichen Glückwunsch. Da hast Du genau die richtige Entscheidung für Dich und Deine Zukunft getroffen. Die beginnt genau jetzt.
Klicke einfach auf den nächsten Button und sichere Dir Deinen Platz in der kommenden Academy-Class. Nach dem Einchecken bekommst Du gleich in den nächsten Tagen eine Mail mit den ersten Impulsen und Aufgaben, damit Du direkt los legen kannst. :)

Such Dir hier einen Termin aus und ich stelle Dir die Academy bei einem persönlichen Gespräch vor.

*Sobald Du auf "zu calendly" klickst wirst Du zu calendly.com weitergeleitet. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung